Alle Artikel von Wolf-Dietrich Weißbach

Liebe Leserin, lieber Leser.
Man täuscht sich gewiß nicht, wenn man annimmt, daß die Macher (und nicht nur die!) der Ausstellung „Was ist deutsch?“…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser
Man sollte sich in diesen Tagen in Gaststätten und Cafés besser nicht an Tische setzen, an denen schon jemand sitzt.…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser
Die Sonne lacht. (Das Weiße am Himmel sind ihre Zähne, keine Kondenzstreifen.) Alles sprießt und blüht und grünt. Es gibt…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser
Noch 2017, wenige Tage vor Weihnachten, berichtet die Süddeutsche Zeitung in einer Bildunterschrift: Auf einem Boot der spanischen Hilfsorganisation Proactiva…

Weiterlesen
Frachtschiff auf dem Main bei Dettelbach.
Mark Twain – Sie wissen, das ist der amerikanische Autor, der die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn erzählt…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser …
das nennen wir mal einen Frühling! In den Baumärkten gehen die Setzlinge über die Theke wie gedopt. Die Straßencafés protzen…

Weiterlesen
Unser Titelbild zeigt Zuschauer beim 1. Fränkischen Mundart-Festival in Burgbernheim
… Tür zu! Sie sind jetzt im neuen Jahr! Was gäben Sie nun nicht, könnte wenigstens einiges aus dem vergangenen…

Weiterlesen
Liebe Leserin, Lieber Leser
zum Ende des Jahres erlauben wir uns noch eine kleine Gedankenspielerei. Richtige Gelehrte sprächen vielleicht etwas abschätzig von Feuilletonsoziologie –…

Weiterlesen
Liebe Leserin, Lieber Leser
seit dem 8. August leben wir über unsere Verhältnisse. Wirklich: Wir! Sie und ich. Seit dem 8. August kann das,…

Weiterlesen
Liebe Leserin, Lieber Leser
Nach siebzig Jahren, in denen die Briten auf jeden Fall als moralische Sieger des Zweiten Weltkrieges angesehen werden konnten, haben…

Weiterlesen
Unser Titelbild zeigt den Baumwipfelpfad bei Ebrach im Steigerwald
In 29 Jahren sind die Probleme der Menschheit gelöst – mittels Technik. Bis dahin müssen wir allerdings durch ein Tal…

Weiterlesen
Titel: Friedrich Rückert (1788 – 1866)
in der Fülle des Angebotes kann man schon mal den einen oder anderen vergessen. Luther eher weniger; für Goethe und…

Weiterlesen
Unser Titelbild zeigt die Burg Rabenstein in der Fränkischen Schweiz
natürlich gibt es noch gute Pressefotos – global gesehen. Als Mitglied der Jury eines regionalen Pressefotowettbewerbs kann es einem freilich…

Weiterlesen
Liebe Leserinnen, lieber Leser,
nicht daß wir vor Schadenfreude im Flur jetzt unheimlich rumkugeln. Es ist ja nicht so, daß wir den Schaden, den…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser,
zuviel Idylle macht dumm. So froh man also sein kann, in Franken zu leben, man muß trotzdem schauen, was in…

Weiterlesen
Liebe Leserinnen, lieber Leser,
irgendwie hätten wir schon eine Ausrede gefunden, mit der wir Ihnen gegenüber unsere Jubiläumsfeier im kleinsten Kreis – also nur…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser,
bis zum Jahr 2050 ist ja noch etwas hin. Für viele beispielsweise, die heute politisch das Sagen haben, ist dieses…

Weiterlesen
Liebe Leserin, lieber Leser,
… wär’s doch nur Morgenluft! Stattdessen scheint überall am Horizont Pulverdampf aufzusteigen. Die Zeichen stehen auf Sturm, auf Streit, Konflikt.…

Weiterlesen
Die wichtigen Franken
Ulrich Großmann So ganz arg in Franken befindet sich das Deutsche Burgenmuseum auf der Veste Heldburg natürlich nicht. Spielt keine…

Weiterlesen
Feminismus auf der Alten Mainbrücke
Regen hätten sie ausgehalten; nackte Haut, Kupfer, Alu, Edelstahl rosten nicht. Mit angetrunkenen Passanten auf der Alten Weinbrücke in Würzburg…

Weiterlesen

anzeige

anzeige
Wolf-Dietrich Weißbach