Wenn das nicht Heimatliebe ist!

Der Autor Bruno Preisendörfer lebt in Berlin. Es stammt aus Kleinostheim. Als wenn das etwas zu bedeuten hätte.

Preisendoerfer_Bruno (c) David BieneAllenthalben wird über „Heimat“ diskutiert. Was das ist, weiß niemand so recht. Vielleicht gibt es „Heimat“ gar nicht, jetzt, da sie sich bis in ministerielle Höhen aufgeschwungen hat? Von innen, also da, wo Heimat „ist“, sieht sie ohnehin anders aus als von dort, wo Heimat immer woanders ist. Der erste Heimatminister des Freistaats Bayern, ein gebürtiger Nürnberger, hat es nun immerhin bis München geschafft. Andere, wie Lothar Matthäus aus Herzogenaurach oder Albrecht Mayer aus Erlangen, ins Fernsehen oder ans Solo-Pult der Berliner Philharmoniker.

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'