Natur pur

Bäckermeister Michael Oppel hat aus der Not eine Tugend gemacht.

Um Brot zu backen, braucht man vor allem Mehl, Salz und Wasser. Das klingt zunächst ganz harmlos, wenn man aber genau hinschaut, dann sind allein im Salz schon mindestens zwei chemische Zusätze: ein Trennungsmittel und eine Feinrieselhilfe. Das weiße Gold aus der Geschichte ist auch längst nicht mehr so golden, wie es vermeintlich glänzt. Von den 84 wertvollen Mineralien, die sich im Ursalz finden, sind nämlich nur noch Natrium und Chlorid vorhanden. „Und die vertragen sich nicht, also muß Trennmittel rein“, erklärt Michael Oppel.

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'