Rubrik: In eigener Sache

Ausgabe Mai / Juni 2020 | In eigener Sache

Endstation Newseum?

Regionale und lokale Medien- und Meinungsvielfalt läßt sich ohne öffentliche Unterstützung nicht mehr gewährleisten

Endstation Newseum?
So richtig finster sollte es für Zeitungen und Zeitschriften doch eigentlich erst ab 2040 werden. Jedenfalls hat uns das eingedenk der damals schon schrillen digitalen Umtriebe 2004 der amerikanische Journalistik-Professor an der Universität von North Carolina Philip Meyer versichert. * Das war kurz nach der Medienkrise 2002. Sie begann im Herbst 2001 infolge der Attentate [...]

Weitere Publikationen von Kendl & Weißbach

Franken-Magazin

Das Franken-Magazin ist eine unabhängige Zeitschrift – ein Magazin, das alle 2 Monate erscheint und die mehrseitige Reportage zum Mittelpunkt seines Inhalts erklärt.

Unterstützen Sie uns

Unsere Bankverbindung ist:

DE 73 7904 0047 0682 4361 00
Commerzbank Würzburg.

 Abonnement

Das Franken-Magazin finden Sie im Zeitschritenhandel, können die Artikel hier online lesen oder Sie schließen ein Abo ab und erhalten es immer frisch gedruckt direkt in den Briefkasten.

Nach oben