Beiträge mit dem Schlagwort: "Schlösser"

Nicht nur Kindheitserinnerungen verbindet die Fürstenfamilie von Wrede mit „ihrem“ Prachtbau Schloß Ellingen bei Weißenburg.In einer ovalen Supraporte im einstigen Schlafzimmer des Feldmarschalls Carl Philipp Fürst von Wrede gähnt herzhaft ein Putto. Der Urururenkel…

Weiterlesen
Vom Lustschloß für wenige zum Erlebnispark für alle
Konsequent hat die Familie von Bentzel-Sturmfeder-Horneck der geschichtlichen Entwicklung vom Feudalismus zur Demokratie Rechnung getragen. Aus ihrem herrschaftlichen Anwesen wurde ein mittelständisches Unternehmen, das den Eigentümern ermöglicht, ihr Schloß zu erhalten und zu pflegen und zugleich der Bevölkerung einen Ort der Erholung und Unterhaltung bietet. Der Erlebnispark Schloß Thurn lohnt einen Besuch.

Weiterlesen
Zu Besuch im Bleistift-Schloß
Warum Edgar Allen Poe, Salome, Ernest Hemingway und der letzte Kalif von Sevilla auf Schloß Stein wohnen.Wer das erste Mal Schloß Stein bei Nürnberg, das Gräflich von Faber-Castellsche Schloß also, oder schreiben wir salopp, das Bleistift-Schloß…

Weiterlesen
Wohnen im Märchenschloß
Der Familiensitz des Grafen von Ingelheim hat Jahrhunderte überstanden, ohne je zerstört zu werden. Nicht zuletzt deshalb gehört Schloß Mespelbrunn im Spessart zu den faszinierendsten, zauberhaftesten Schloßanlagen Frankens.

Weiterlesen
Mord in Junkersdorf
Ein kniffliger Fall für Ottfried Fischer alias Pfarrer Braun – Fast zwei Monate drehte die Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft im Auftrag der ARD die beiden Pfarrer-Braun-Folgen „Das Erbe von Junkersdorf“ und „Pilgertod“ an unterschiedlichen Drehorten in Unter- und Oberfranken.

Weiterlesen
Büste Lothar Franz von Schönborn
Das historische Erbe der Grafen von Schönborn-Wiesentheid ist heute eine gewaltige, unternehmerische Aufgabe.Lothar Franz von Schönborn (Büste) litt an dem typischen „Leiden“ barocker Fürsten. Augenzwinkernd sagte er über sich selbst, er sei…

Weiterlesen

anzeige

anzeige