Beiträge mit dem Schlagwort: "Bio"

Die Kuhmistfeldkleekuh-Utopie
Der Schwarzacher Biobauer Veit Plietz züchtet und sammelt uralte Tomaten-Sorten.Langsam tuckert der ehrwürdig bejahrte Schlepper in den Fluchtpunkt am Horizont des lang gedehnten Feldes. Ein diesiger Nachmittag im August,…

Weiterlesen
Augenweiden aus Mohn und Emmer
„s Bullmers“ war der Hofname im Dorf bis vor ein paar Jahren. Jetzt heißt Helmuth Kleinschroth samt seinem Hof nur noch „der Mohnbauer“. Und es gefällt ihm! Frankens größter Anbauer von Mohn, gleichzeitig einer der größten in Deutschland, ist Landwirt in Fuchsstadt (Markt Reichenberg), wo der Ochsenfurter Gau an die Stadt Würzburg grenzt.

Weiterlesen
Ragnar
Burenziegen aus der Zucht von Martin Winter aus einem kleinen Ort im Nürnberger Land sind weltweit gefragt.Martin Winters ganzer Stolz heißt Ragnar. Ragnar von der Finstermühle ist ein Burenziegenbock und wurde letztes Jahr auf der Bayerischen Vergleichsziegenschau…

Weiterlesen
… für freies Saatgut!
Vandana Shiva, die weltweit prominenteste Verfechterin der Biodiversität, adelte das Saatgutfestival in Iphofen. Das Saatgutfestival gilt als die zur Zeit größte Veranstaltung für Saatgut in Deutschland.

Weiterlesen

anzeige

anzeige