Einblicke

Hinten01

Der Frühling steht vor der Tür. Jetzt ist die beste Zeit, die Bücher, die wir den Winter über gelesen haben wie der slowakische Künstler Matej Kren zu einem Turm aufzuschichten. Das ermöglicht nicht nur ganz neue Einsichten, sondern vermittelt einem auch das Gefühl, daß Bildung zu etwas gut ist. Okay, der Künstler hat für sein 3,40 Meter hohes Werk, das im Museum Mutter (Sammlung Berger) in Amorbach bestaunt werden kann, 2400 Bücher benötigt. Das ist schon etwas viel. Aber man kann ja sammeln. Auf jeden Fall nimmt so ein „Bücherturm“ weniger Platz weg, als die für diese Menge benötigten Regale.

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'

Tags: