Dorf mit Krone

Genossenschaftlich hat die Gemeinde Unsleben ihr Dorfgasthaus auferstehen lassen.

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen!“ Wer über die Schwelle des alten Landgasthofs im unterfränkischen Unsleben tritt, stößt fast zwangsläufig auf diesen Spruch. Als Emailleschild-Weisheit, empfängt er den Gast im Eingangskorridor, auf einem Tischchen neben dem Gästebuch. Eine wahrhaft nützliche Empfehlung fürs Leben – und das passende Motto für die jüngere Ver­gangenheit der Dorfschenke Krone. Sie hat etwas von einer Königin, die ihre Contenance wahrt, obwohl sie gestrauchelt ist. Gestärkt geht sie aus der heiklen Situation hervor.

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'