Das Lieblingsinstrument des jüdischen Volkes

Leute in Franken

Ella098Es kann durchaus vorkommen, daß eine Geschichte über Leute in Franken außerhalb Frankens, zum Beispiel in Moskau, beginnt. Dort wurde die heute in Würzburg lebende Geigerin Ella Boulatova geboren. Ihre Eltern aber wuchsen noch im „Shtetl“ einer weißrussischen Provinzstadt auf. Der Onkel ihrer Mutter war Pro-Klezmer-Musiker und auch ihre Großmutter spielte leidenschaftlich gern
Geige. „Die Geige“, sagt Ella Boulatova, „ist das Lieblingsinstrument des jüdischen Volkes.“

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'

Tags: