Bärige Gesellen

Eine der ältesten Bären-Manufakturen weltweit, die Hermann Spielwaren GmbH ist in Coburg zu Hause. Dort werden Teddybären noch in Handarbeit nach traditionellen Techniken gefertigt. Mit Kollektionen zu aktuellen Anlässen wie dem Papst-Bär „Pontifex Maximus“, der Kreation „Wolfgang Amadeus Mozart“ oder dem Fußball-Bär „Soccer-King“ hat sich die „Hermann Family“ unter Sammlern international einen Namen gemacht.

Teddy101Angie sieht ihrem prominenten Vorbild, der ersten deutschen Kanzlerin, nur entfernt ähnlich. Sie ist ganze 40 cm groß, aus blondem Mohair und mit Holzwolle gefüllt. Angie trägt ein orangefarbenes Kostüm, Perlenkette und eine brünettblonde Perücke im typischen Merkel-Look. Spätestens, wenn man sie auf den Kopf dreht und aus Angies Bauch ein tiefes Brummen ertönt, ist klar: Es kann sich nur um ihr Bären-Double handeln. Die Plüsch-Kanzlerin ist einer der Stars aus der Bärenkollektion von Spielwaren Hermann in Coburg, die unter Sammlern heiß begehrt sind.

anzeige

anzeige
Sie möchten den Artikel gerne zu Ende lesen?

Das Franken Magazin steht unseren Abonnenten als Online-Archiv kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie unseren Service also in vollem Umfang nutzen möchten, abonnieren Sie am besten noch heute unsere Print-Ausgabe und erhalten den Online-Zugang gratis.

Abonnement abschließen
Ich bin bereits Abonnent

Sie können sich noch nicht entscheiden? Einige Artikel sind auch für Nicht-Abonnenten kostenlos. Hier finden Sie eine Übersicht aller kostenlosen Artikel: Zur Kategorie 'kostenlos'